Events

Öffnungszeiten

 

Die Kinowoche geht immer vom Donnerstag bis zum Mittwoch der Folgewoche. Das Programm für die neue Woche ist in der Regel immer ab Montag ca. 17 Uhr online. Durch die wöchentliche Änderung des Programmes ändern sich auch wöchentlich die Öffnungszeiten.

In der Regel öffnen wir spätestens 15 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung und schließen 15 Minuten nach Start der letzten Vorstellung.
 

Vorpremiere: Halloween (2018)

Am Sonntag, den 21.10.18 um 20:00 Uhr in einer exklusiven Vorpremiere

"Halloween"

Seit er vor 40 Jahren mit einer brutalen Mordserie die amerikanische Kleinstadt Haddonfield terrorisierte, sitzt Michael Myers (Nick Castle), abgeschottet von der Außenwelt, in einer psychiatrischen Anstalt in Haft. Als er zusammen mit anderen hochgefährlichen Insassen verlegt werden soll, passiert die Katastrophe: Der Gefangenentransport verunglückt nachts auf offener Straße und ermöglicht ihm die Flucht. Angetrieben von seinem bestialischen Drang zu morden, macht sich Myers auf nach Haddonfield und der entsetzliche Alptraum beginnt für die Bewohner aufs Neue. Nur Laurie (Jamie Lee Curtis), die dem maskierten Killer seinerzeit nur knapp entkommen konnte, ist vorbereitet, sich dem personifizierten Bösen entgegenzustellen...

Vorverkauf beginnt am 28.08.18 !!!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Preview: 25 km/h

Am Mittwoch, den 24.10.2018 um 19:45 Uhr als Ladies Preview. Für Männer kein Zutritt!

Die Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) haben sich seit Jahren nicht gesehen und treffen sich ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Schon auf dem Friedhof kochen die Emotionen hoch und auf dem Leichenschmaus kommt noch Alkohol ins Spiel und so beschließen die beiden kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie eigentlich schon als Jugendliche unternehmen wollten. Vom Schwarzwald bis nach Rügen soll die Reise gehen und dabei nie schneller als 25 km/h ?

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Vorverkauf "Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen"

Jetzt Tickets sichern und einer der ersten sein, die PHANTASTISCHE TIERWESEN - GRINDELWALDS VERBRECHEN in 2D oder 3D sehen.

Kinostart: 14. November

Gellert Grindelwald, für dessen Verhaftung Newt Scamander gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das. Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Faszinierende Bilder aus Großbritannien

Sonntag, 04. November
um 16.30 Uh
r

Schottlands vielfältige Naturlandschaften und lebendige Traditionen sind ein großer Schwerpunkt der digitalen Dias- und Filmhow: Die ursprünglichen Highlands, die wilden Hebrideninseln im Westen, die Orkney und Shetlandinsel im Norden und die spannende Hauptstadt Edinburgh und die lebendigen Traditionen der Schotten sind nur einige der Punkte dieser abwechslungsreichen und informativen Reiseerzählung, die mit vielen amüsanten Reise-Erlebnissen garniert wird.

Vorverkauf
Normal 10,00 €
Ermäßigt: 8,00 €

Tageskasse
Normal: 12,00 €
Ermäßigt: 10,00 €

Zur Person: Der Globetrotter Reinhard Pantke (Jahrgang 67) erlebt seine Reiseziele grundsätzlich nur mit Fahrrad und Rucksack. Neben Fahrradtouren durch Norwegen (17x), Schweden, Island (3x), Schottland, England, Neuseeland (3x) und einigen Südseeinseln und den Kanaren war er auch in Kanada und Alaska unterwegs. Im Verlauf dieser Touren legte er in den letzten Jahren insgesamt 170.000 km per Fahrrad zurück. Neben Artikeln in regionalen und überregionalen Zeitungen und Magazinen, Kalendern, Buchbeiträgen und Austellungen ist Reinhard Pantke auch Autor verschiedener Bildbände über Norwegen und Kanada. Im Jahr 2009 hatte der Abenteuerer bereits Kanada von Westen nach Osten durchquert. Im Sommer 2012 radelt Pantke von Vancouver nach Anchorage. In Planung sind weitere Touren durch Südamerika und Asien. Im Sommer 2014 radelt der Globetrotter einmal von Braunschweig zum Nordkapp

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Preview: Nur ein kleiner Gefallen

Mittwoch, 07.11.2018
um 19:45 Uhr


Mystery-Thriller mit Anna Kendrick und Blake Lively um eine Bloggerin, die dem Verschwinden ihrer Freundin auf den Grund geht und vertuschte Wahrheit entdeckt.

Einlass nur für Frauen

und den ersten Sekt spendieren wir...

Tickets im Vorverkauf 8,50 € / Abendkasse 9,00 €

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Eine Reise zu Buddhas Erben

Montag, 12. November
um 19.00 Uhr

Mit der Kamera im Rucksack und von den Chinesen unbemerkt, durchstreift der Filmemacher Vilas Rodizio den tibetischen Himalaja auf der Suche nach den Überresten der Jahrtausende alten buddhistischen Yogi-Traditionen.

Begleitet von einer eindrucksvollen Photographie der Berglandschaften taucht der Zuschauer immer tiefer ein in eine Welt, die rätselhaft und faszinierend zugleich ist.

In ruhigen Bildern erzählt der Film die Geschichten von Yogis, die alleine durch die Kraft ihres Geistes von der Kälte der tibetischen Winter unberührt bleiben, von Meditationsmeistern, die Fußabdrücke im Felsen hinterlassen, oder von unerklärlichen Reliquien, die hoch verwirklichte Lamas bei ihrem Tod als Zeichen für die Nachwelt zurücklassen.

Das Ergebnis ist ein mit Liebe gezeichnetes Porträt einer Kultur, die mit unserem Weltbild nicht zu erklären ist


Filmemacher Vilas Rodizio ist nach der Vorstellung für ein Publikumsgespräch live vor Ort.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Coldplay: A Head Full Of Dreams

Einmalig und exklusiv und weltweit nur einmal im Kino!

Mittwoch, 14. November
um 20.00 Uh
r

 

20 Jahre halten die wenigsten Ehen – und noch viel weniger Bands. Coldplay haben es geschafft und blicken in einem kommenden Dokumentarfilm auf ihre zwei Dekaden als Band, Freunde und musikalische Superstars zurück. Der Film ist betitelt wie das letzte Album, "A Head Full Of Dreams" (2015) und hält Material aus 20 Jahren Bandgeschichte bereit.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht die unerschütterliche brüderliche Freundschaft der Bandmitglieder, die viele Höhen und Tiefen erlebt hat. Der Film wird geleitet von Mat Whitecross, dem Regisseur der gefeierten Oasis-Doku "Supersonic" (2016), der die vier Freunde am College in London traf, bevor sie die überhaupt die Band gegründet hatten. Schon bei der ersten Probe in einem engen Studentenzimmer war Whitecross dabei, um die Musik und die Beziehungen auf Band festzuhalten.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Familienkino - Vorpremiere: Tabaluga

Sonntag, 2.12.2018
um 14:30 Uhr

 

Diesen Winter wird ein kleiner grüner Drache die Herzen all seiner vielen kleinen und großen Fans zum ersten Mal auch im Kino im Sturm erobern: Denn Tabaluga gibt endlich sein Leinwand-Debüt.

Der Ausnahmeerfolg von Peter Maffay wurde nach 30 Jahren erstmals aufwändig fürs Kino animiert

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Preview: 100 Dinge

Mittwoch, 05.12.2018
um 19:45 Uhr

Toni liebt seine Espressomaschine. Paul liebt sein Handy. Toni kann nicht ohne Haarpillen, Paul nicht ohne seine heiligen Sneakers. Aber vor allem kann Paul nicht ohne Toni und Toni nicht ohne Paul. Aber das wissen sie nicht. Immer geht es darum, wer besser oder cooler ist, und das haben sie jetzt davon: Jetzt sitzen sie da, ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren. Hundert Tage, haben sie gewettet, müssen sie auf alles verzichten. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück. Und das ist erst Tag eins!
Und schon verheddern sie sich in Fragen, die ihnen vorher nie gekommen sind: was braucht man wirklich? Besitzen wir unsere Dinge oder unsere Dinge uns? Gibt es den freien Willen überhaupt, und wie oft kann man eine Unterhose wenden, bevor sie auf den Sondermüll muss?

Einlass nur für Frauen

und den ersten Sekt spendieren wir...

Tickets im Vorverkauf 8,50 € / Abendkasse 9,00 €

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Wir zeigen den wohl schönsten Weihnachtsklassiker aller Zeiten am Heiligabend um 13 Uhr auf der großen Leinwand.

Schaut sich diesen Kultfilm gemeinsam mit Freunden und Familie vor der Bescherung an.

Termin:

► Mo., 24.12.2017 um 13:00 Uhr

Vorverkauf: 5,50 € auf allen Plätzen

Tageskasse: 6,50 € auf allen Plätzen

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Andre Rieu: Neujahrskonzert 2019

In der ersten Eigenproduktion des führenden Event Cinema-Verleih Piece of Magic wird Andre Rieu ein einzigartiges, festliches Konzert präsentieren, aufgenommen im prachtvollen Saal des Rathauses von Sydney.

Auf der Bühne sorgen Andres unglaubliche musikalischen Fähigkeiten, seine Leidenschaft und Ausstrahlung für ein magisches Schauspiel. Seine romantischen und lustigen Konzerte sind die einzigen, bei denen Menschen regelmäßig aufspringen und in den Gängen tanzen.

Einmalig und exklusiv am Sonntag, 6. Januar 2019 um 17:00 Uhr

Vorverkauf: 16,00 €

Abendkasse: 18,00 €

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Schulkinowochen

SchulKinoWoche Thüringen/Sachsen-­Anhalt 2018

vom 21. bis 23. November in Mühlhausen

Was ist Heimat?

 

Kaum etwas erfährt zurzeit solch eine Renaissance und mediale Aufmerksamkeit
wie der Begriff „Heimat“. Seit Beginn dieses Jahres gibt es sogar ein Heimatministerium.

 


Die einen verbinden damit Wärme und Behaglichkeit, die anderen Klischees, heile Welt und Nationalismus. Doch was ist das eigentlich, Heimat?


Heimat ist ein sehr individuelles Konstrukt. Viele Menschen verbinden damit eine vertraute Landschaft, eine bestimmte Art zu sprechen und zu denken, Menschen, die einen auch wortlos verstehen, das typische Essen, ein bestimmter Geruch, kurz: eine Welt, die uns nahe ist, wo Herz und Gehirn auf einer Wellenlänge liegen. Heimat kann allerdings auch Einengung und Beschränkung bedeuten, gegenseitiges Beäugen, Pflichten, Erwartungen und Fluchtgedanken vor allem bei jungen Leuten, die – je nach finanziellen Möglichkeiten – zahllose Optionen haben in die Welt hinaus zu gehen. Heimat, das ist auch ein Ort des Abschieds und der Heimkehr.

Heute, in Zeiten der Globalisierung, sehnen sich viele Menschen wieder nach Orientierung und Verwurzelung. Probleme wie Klimawandel, Flüchtlingsströme, krisenanfällige globale Finanzmärkte oder digitale Überwachung sind nur global zu betrachten und für viele beängstigend, da es keine einfachen Erklärungen oder Lösungen gibt. Sie werden oftmals als Bedrohung für das unmittelbare Lebensumfeld wahrgenommen und befördern eine Sehnsucht nach einer Heimat, die für eine heile und vor allem übersichtliche Welt und die Angst vor dem unbekannten Fremden steht.

Wenn man die Suche und Sehnsucht nach Heimat auch als Suche nach Identität und Zugehörigkeit versteht, so handeln die meisten Geschichten im Kino eben davon. Filme können im Idealfall stellvertretend Wünsche und Gedanken ausdrücken, für die uns die Worte fehlen. Die SchulKinoWoche widmet sich in diesem Jahr in Spiel-, Animations- und Dokumentarfilmen diesen Themen: Suche nach Heimat, der Globalisierung, Zukunftsstrategien, Liebe, Freundschaft und Fragen nach dem Sinn des Lebens.

 

Für das Programm für die Schulkinowoche im Filmpalast Mühlhausen oder für Ihre Anmeldung klicken sie bitte HIER.

Per Mail schreiben Sie bitte an thueringen@schulkinowochen.de oder olff@schulkinowochen.de

Bitte immer UNBEDINGT angeben: Name und Adresse der Schule, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Name einer Kontaktperson

Anmeldung per Telefon unter 0361-66 386 15 (Marc Olff)

WICHTIG: Alle Anmeldungen werden bestätigt. Erst danach sind Ihre Reservierungen gültig. Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen keinerlei Reaktionen auf Ihre Anmeldung bekommen haben, melden Sie sich bitte nochmals im Projektbüro.

Für Schulvorstellungen an anderen Tagen mit anderen Filmen etc. wenden Sie sich bitte direkt an uns unter juergendeisting@filmpalast-kino.de oder über unser Kontaktformular

Alle Infos, Trailer & Tickets: